Immer mehr Schülerinnen und Schülern in der Stadt Paderborn steht inzwischen ein Tabletcomputer zur Verfügung. - © Unsplash (Symbolfoto)
Immer mehr Schülerinnen und Schülern in der Stadt Paderborn steht inzwischen ein Tabletcomputer zur Verfügung. | © Unsplash (Symbolfoto)
NW Plus Logo Paderborn

6.400 Tablets für Schüler und Lehrer: Stadt Paderborn fördert Digitalisierung

Für die Digitalisierung stehen den Schulen bis Ende dieses Jahres 6,4 Millionen Euro zur Verfügung.

Hans-Hermann Igges

Paderborn. Insgesamt stehen den 37 Schulen in der Trägerschaft der Stadt Paderborn derzeit 6.397 Tablets für ihre nach eigenen Angaben rund 18.000 Schülerinnen und Schüler sowie 1.500 Lehrerinnen und Lehrern zur Verfügung. Nach einem Sachstandsbericht des Schulverwaltungsamtes an den Schulausschuss des Stadtrates dienten zur Finanzierung von 3.000 neuen Schüler- und 1.600 Lehrergeräten zuletzt die separaten Fördertöpfe "Sofortausstattung zum Ausgleich sozialer Ungleichgewichte" und "dienstliche Geräte für Lehrkräfte" im Rahmen des ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG