In der Realschule in der Paderborner Südstadt soll der Fachklassentrakt erweitert werden. - © Viktoria Bartsch
In der Realschule in der Paderborner Südstadt soll der Fachklassentrakt erweitert werden. | © Viktoria Bartsch
NW Plus Logo Paderborn

Stadt Paderborn investiert Millionenbetrag in Schulsanierungen

Während der Sommerferien stehen zahlreiche Arbeiten an. Mehrere Gebäude erhalten neue Räume - eine Schule wird sogar aufgestockt.

Birger Berbüsse

Paderborn. Keine Kinder, keine Lehrkräfte - doch Ruhe herrscht in den Sommerferien nur in wenigen Paderborner Schulen. In den meisten Gebäuden sind aktuell die Handwerker aktiv. Denn die Stadt als Schulträger nutzt die sechswöchige Bildungs-Auszeit für Bau- und Sanierungsarbeiten in den Schulgebäuden. Mehrere Gebäude erhalten einer Aufstellung der Stadtverwaltung zufolge neue Räume - eine Schule wird sogar aufgestockt. Insgesamt belaufen sich die Kosten für die in den Ferien durchgeführten Maßnahmen sich auf einen siebenstelligen Betrag, teilte die Stadt auf Anfrage von nw.de mit...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG