Auf dem Liboriberg in Paderborn, wo sonst Autofahrer dicht aneinander gereiht fahren, beanspruchten die Fahrradfahrer die rechte Spur. - © Julia Stratmann
Auf dem Liboriberg in Paderborn, wo sonst Autofahrer dicht aneinander gereiht fahren, beanspruchten die Fahrradfahrer die rechte Spur. | © Julia Stratmann

NW Plus Logo Paderborn Autoverkehr ausgebremst: Fahrradfahrer demonstrieren für Mobilitätswende

Ein Fahrradkorso der Parents for Future bremste den Autoverkehr auf dem Inneren Ring aus. Weitere Aktionen gehen sogar über Paderborns Grenzen hinaus.

Julia Stratmann

Paderborn. Auf dem Inneren Ring in Paderborn wurde es am Samstag laut. Doch wo sonst Autos dicht gedrängt durch die Stadt fahren, besetzten Radler die Fahrbahn. Die Parents for Future hatten im Rahmen eines bundesweiten Aktionstags zur Fahrraddemo aufgerufen, verbunden mit der Klimabänder-Aktion der Omas for Future.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema