0
Eine Fußball-Nationalmannschaft würde bei der EM 2024 im Bad Lippspringer Best Western Parkhotel untergebracht. - © Best Western Parkhotel
Eine Fußball-Nationalmannschaft würde bei der EM 2024 im Bad Lippspringer Best Western Parkhotel untergebracht. | © Best Western Parkhotel
Paderborn/Bad Lippspringe

Paderborn und Bad Lippspringe wollen Teamquartier für die EM 2024 werden

Die beiden Städte würden bei der Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland gerne eine Nationalmannschaft beheimaten. Die offizielle Bewerbung ist raus. Und die Verantwortlichen sind guter Dinge.

Frank Beineke
28.01.2021 | Stand 28.01.2021, 18:56 Uhr

Paderborn/Bad Lippspringe. 24 Nationalmannschaften werden bei der Fußball-Europameisterschaft 2024 vom 14. Juni bis 14. Juli 2024 um den Titel spielen. Eine davon könnte dann in Bad Lippspringe und Paderborn Station machen. So bewerben sich die beiden Städte mit Unterstützung des SC Paderborn als Team-Quartier. Im Auftrag der UEFA wählt der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hierbei zunächst bis zu 40 so genannte Base-Camps aus, aus denen die 24 Teilnehmerländer anschließend wählen können. Dabei gibt es bundesweit rund 50 Bewerber.

Mehr zum Thema