Für Meldungen von Verdachtsfällen auf eine Coronavirus-Infektion hat der Kreis Paderborn eine Hotline eingerichtet. - © (Symbolbild) Pixabay
Für Meldungen von Verdachtsfällen auf eine Coronavirus-Infektion hat der Kreis Paderborn eine Hotline eingerichtet. | © (Symbolbild) Pixabay

NW Plus Logo Paderborn Liveblog: Infektionszahlen unverändert - Inzidenzwert knapp unter 35

Mit unserem Liveblog zum Coronavirus bleiben Sie weiterhin auf dem Laufenden zu allen Entwicklungen im Kreis Paderborn.

Marc Schröder
Mareike Gröneweg

Birger Berbüsse

Lena Henning

Kreis Paderborn. Das Kreisgesundheitsamt Paderborn meldet am Montag keine neuen Corona-Fälle: Die maßgebliche aktuelle 7-Tages-Inzidenz des Landeszentrums für Gesundheit beträgt jedoch 34,4. Das Gesundheitsamt geht aber davon aus, dass die Grenzwerte 35 bzw. 50 vermutlich bereits am Dienstag auch amtlich bestätigt überschritten werden (nach Ausweisung durch das Landeszentrum für Gesundheit). Dann werde eine bereitliegende Allgemeinverfügung erlassen werden. Aktuell sind weiterhin 239 Menschen in neun Kommunen mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 infiziert...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group