0
Jeden Tag auf der Laufbahn: Nele (l.) und Lea Weike studieren an der Universität Paderborn Sportwissenschaften. - © Carolin Nieder-Entgelmeier
Jeden Tag auf der Laufbahn: Nele (l.) und Lea Weike studieren an der Universität Paderborn Sportwissenschaften. | © Carolin Nieder-Entgelmeier

Paderborn Dank Stipendium: Zwei Paderbornerinnen vereinbaren Sport und Studium

Lea und Nele Weike geben im Hörsaal und auf der Laufbahn alles. Möglich ist das, weil sie finanziell über die Stiftung Studienfonds OWL unterstützt werden

Carolin Nieder-Entgelmeier
06.08.2019 | Stand 07.08.2019, 13:12 Uhr

Paderborn. Spitzenleistungen im Sport und im Studium: Die Zwillingsschwestern Lea und Nele Weike stellen sich dieser Herausforderung an der Universität Paderborn. Unterstützt werden sie dabei von der Stiftung Studienfonds OWL mit zwei Stipendien. „Die finanzielle Förderung erleichtert die Vereinbarung von Sport und Studium enorm, denn ohne die Stipendien könnten wir nicht so viel Zeit ins Training investieren", erklären die 20-jährigen Läuferinnen.

realisiert durch evolver group