0
Das Konrad-Martin-Haus am kleinen Domplatz ist Heimat der Pressestelle des Erzbistums Paderborn. - © Marc Köppelmann
Das Konrad-Martin-Haus am kleinen Domplatz ist Heimat der Pressestelle des Erzbistums Paderborn. | © Marc Köppelmann

Paderborn Erzbistum Paderborn: Neuer Sprecher, neues Logo, neue Webseiten

Benjamin Krysmann war seit 2015 Pressereferent an der Theologischen Fakultät

Birger Berbüsse
12.07.2019 | Stand 12.07.2019, 11:56 Uhr

Paderborn. Das ging schnell: Nach nur knapp zwei Monaten der Vakanz hat das Erzbistum Paderborn wieder einen Pressesprecher. Journalist und Diplom-Theologe Benjamin Krysmann tritt das Amt am 15. Juli an, wie die Diözese bekannt gab.

realisiert durch evolver group