0
Die Grünen sind der große Gewinner der Europawahl. Entsprechend groß ist die Freude bei der Wahlparty im Sputnik. - © Lena Henning
Die Grünen sind der große Gewinner der Europawahl. Entsprechend groß ist die Freude bei der Wahlparty im Sputnik. | © Lena Henning

Kreis Paderborn Europawahl: Grüne in der Paderborner Kernstadt vor der CDU

Während Christ- und Sozialdemokraten Federn lassen, sind die Grünen weiter im Aufwind. 
Freude bei der FDP, Enttäuschung bei der Linken – aber auch bei der AfD

Hans-Hermann Igges
27.05.2019 | Stand 27.05.2019, 11:26 Uhr
Sabine Kauke

Lena Henning

Peter Hasenbein

Kreis Paderborn. Die Grünen sind auch im Wahlkreis Paderborn der Gewinner dieser Europawahl. Stolze 22,7 Prozent verbuchten sie kreisweit und damit mehr als doppelt so viel wie bei der Europawahl 2014. Damit sind sie zweitstärkste Partei nach der CDU, die wie die SPD ordentlich Federn lassen musste: Die Christdemokraten büßten 13,5 Prozentpunkte ein, die Sozialdemokraten knapp 10 Punkte. Erfreulich hoch war die Wahlbeteiligung mit 60,3 Prozent (2014: 52,7).

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG