0
Parken in Paderborn. - © Marc Köppelmann
Parken in Paderborn. | © Marc Köppelmann

Paderborn Parken in Paderborn wird ab Januar teuer

Nur die Abgaben fürs Abwasser bleiben im nächsten Jahr stabil. Die Müllgebühren bleiben trotzt Erhöhung weit unter dem Landesschnitt

Hans-Hermann Igges
03.12.2015 | Stand 03.12.2015, 07:51 Uhr |
Parken an der Paderhalle. - © Marc Köppelmann
Parken an der Paderhalle. | © Marc Köppelmann

Paderborn. Autofahrer müssen ab 1. Januar tiefer in die Tasche greifen, wenn sie ihren Wagen auf städtischen Flächen abstellen: Um rund 20 Prozent steigen die Gebühren an den Innenstadt-Straßen und in den Parkhäusern. Damit sollen rund 860.000 Euro an Mehreinnahmen für die Stadtkasse erzielt werden.

realisiert durch evolver group