NW Plus Logo Hövelhof Glasfaser-Anbieter zieht Konsequenzen aus Hövelhofer Baustellenpannen

Nach vier Gasalarmen bei Bauarbeiten zum Ausbau des Glasfaser-Netzes in der Gemeinde hat die Deutsche Glasfaser die Verantwortlichen suspendiert. So geht es jetzt weiter.

Mareike Köstermeyer

Hövelhof. Der Glasfaser-Ausbau in Hövelhof gleicht einer Pannenserie. Gleich vier Mal in den vergangenen Monaten kam es zum Feuerwehr-Großeinsatz mit Gasalarm, weil bei Bohrungen in der Erde liegende Leitungen beschädigt wurden. Zuerst im Grünen Weg, dann in der Leuschnerstraße und im Mergelweg und zuletzt vor wenigen Tagen in der Leostraße. Bei jedem Einsatz mussten Bewohner evakuiert werden und für die Beseitigung der Leckagen waren Spezialkräfte nötig...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

realisiert durch evolver group