Die Feuerwache in Altenbeken kommt in der Analyse noch etwas besser weg als die in Buke und Schwaney, ein Neubau ist aber absehbar. - © Kurt Blaschke
Die Feuerwache in Altenbeken kommt in der Analyse noch etwas besser weg als die in Buke und Schwaney, ein Neubau ist aber absehbar. | © Kurt Blaschke
NW Plus Logo Altenbeken

Altenbeken stehen für neue Feuerwachen hohe Investitionen bevor

Durch den neuen Brandschutzbedarfsplan kommen hohe Investitionen auf die Gemeinde zu. Vor allem zwei Gebäude entsprechen nicht mehr dem Standard.

Uwe Müller

Altenbeken. Die Feuerwehren retten, bergen, löschen und schützen – aber sie müssen auch immer auf einem guten Stand sein, um das leisten zu können. Die Feuerwehr Altenbeken mit ihren drei Löschzügen in Altenbeken, Buke und Schwaney ist das nicht uneingeschränkt. Vor allem die drei Feuerwachen entsprechen nicht mehr den aktuell gültigen Vorschriften. Das ist das bittere Ergebnis des neuen Brandschutzbedarfsplans, den Frank Schmitz, Sicherheitsberater aus Viersen, den Mitgliedern des Haupt- und Finanzausschusses am Donnerstagabend vorstellte...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG