Der Prozess vor dem Bielefelder Landgericht gegen den Mann aus Stemwede wird fortgesetzt. - © Barbara Franke
Der Prozess vor dem Bielefelder Landgericht gegen den Mann aus Stemwede wird fortgesetzt. | © Barbara Franke
NW Plus Logo Stemwede/Espelkamp/Bielefeld

Kindesmissbrauch im Freundeskreis?

Ein 29-jähriger Mann aus Stemwede bestreitet, einem sechsjährigem Mädchen gegenüber übergriffig geworden zu sein.

Nils Middelhauve

Espelkamp/Stemwede/Bielefeld. „Dieser Vorwurf ist echt hart, das ist echt Wahnsinn“: Wortreich tat Carsten V. (Name aller Betroffenen geändert) kund, welchen Wahrheitsgehalt die Anklage der Bielefelder Staatsanwaltschaft aus seiner Sicht hat – nämlich gar keinen. Der 29 Jahre alte Mann aus Stemwede muss sich derzeit vor einer Jugendschutzkammer des Bielefelder Landgerichts verantworten. Ihm wird zur Last gelegt, die kleine Tochter eines Freunds sexuell schwer missbraucht zu haben...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG