Die frühere Schule in Hedem: Sie war der Treffpunkt der Dorfgemeinschaft, ist aber im vergangenen Jahr verkauft worden. Ein neues Domizil für die Dorfgemeinscahft gibt es noch nicht. - © Joern Spreen-Ledebur
Die frühere Schule in Hedem: Sie war der Treffpunkt der Dorfgemeinschaft, ist aber im vergangenen Jahr verkauft worden. Ein neues Domizil für die Dorfgemeinscahft gibt es noch nicht. | © Joern Spreen-Ledebur
NW Plus Logo Pr. Oldendorf

Optimistisch ins Jahr 2021: Hedemer planen Veranstaltungen – vorläufig

Obwohl Corona derzeit das gesellschaftliche Leben lähmt, gibt es ein Veranstaltungsprogramm für dieses Jahr. Mit dabei sind altbekannte und auch ganz neue Termine.

Sandra Spieker

Pr. Oldendorf-Hedem. Das gesellschaftliche Leben, das gerade die hiesige ländliche Region prägt, ist stillgelegt. Doch die Hedemer blicken nach vorn und haben – Corona zum Trotz – ein Veranstaltungsprogramm 2021 für die Einwohner zusammengestellt. Mit dabei sind traditionelle Veranstaltungen wie das Maibaum-Aufstellen, aber auch Premieren wie das Lichterfest. „Einige werden vom letzten Jahr nachgeholt, andere sind neu dazugekommen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!