0
Die Polizei Minden-Lübbecke entdeckte vier mutmaßlich gestohlene Traktoren auf dem Gehöft in Levern. - © Polizei Minden-Lübbecke
Die Polizei Minden-Lübbecke entdeckte vier mutmaßlich gestohlene Traktoren auf dem Gehöft in Levern. | © Polizei Minden-Lübbecke

Stemwede/Bad Essen/Hunteburg Polizei entdeckt Lager von gestohlenen Treckern und Baufahrzeugen

Eigentlich suchten die Beamten auf dem Anwesen in Levern nur nach einem in Pr. Oldendorf gestohlenen Traktor. Doch dann machten sie einen viel größeren Fund.

Sandra Spieker
28.01.2020 | Stand 28.01.2020, 13:44 Uhr

Stemwede/Bramsche/Bad Essen/Hunteburg. Die Polizei Minden-Lübbecke hat bei der Durchsuchung eines landwirtschaftlichen Anwesens in Levern ein ganzes Lager von gestohlenen Traktoren und Baufahrzeugen entdeckt. Die Ermittler stellten vier Trecker, zwei Mini-Bagger und zwei kleinere Radlader sicher. Zudem fanden sie noch fünf Kettensägen der Marke Stihl auf dem am Rande von Levern liegenden Gehöft. Unter Verdacht steht ein dort lebender 49-jähriger Mann. Er wurde vorübergehend festgenommen.

realisiert durch evolver group