Die Unfallstelle musste vollgesperrt werden. - © Polizei Minden-Lübbecke
Die Unfallstelle musste vollgesperrt werden. | © Polizei Minden-Lübbecke
NW Plus Logo Porta Westfalica

Update: Schwerer Unfall auf der B 482: Frau wird schwer verletzt

Die Polizei hat den Bereich rund um die Unfallstelle großräumig abgesperrt. Es ist nicht der einzige Unfall an diesem Morgen.

Stefan Koch
Patrick Schwemling

Porta Westfalica-Hausberge. Auf der Bundesstraße 482 hat es am Dienstagmorgen einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Dabei wurden drei Personen verletzt und kamen in umliegende Krankenhäuser. Wie die Polizei mitteilt, sind vier Fahrzeuge beteiligt gewesen, darunter ein Sattelschlepper. Der Unfall hatte sich gegen 9.30 Uhr im Bereich zwischen der Freiwilligen Feuerwehr Hausberge und der Weserbrücke ereignet. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte ein Mann (66) aus Bielefeld die B 482 aus Fahrtrichtung Petershagen kommend in einem Sattelzug befahren und war mit diesem zur Autobahn hin unterwegs...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG