Die Feuerwehr löschte eine brennende Gartenlaube an Heiligabend. - © (Symbolbild): Pixabay
Die Feuerwehr löschte eine brennende Gartenlaube an Heiligabend. | © (Symbolbild): Pixabay

NW Plus Logo Minden Feuerwehr in Minden und Porta am Heiligabend im Einsatz

In Minden hat eine Gartenlaube Feuer gefangen. In Veltheim ist es zu einem Kleinbrand gekommen, der aber kniffliger war, als gedacht.

Patrick Schwemling

Porta Westfalica/Minden. Am Heiligabend war die Feuerwehr sowohl im Portaner Ortsteil Möllbergen als auch in Rodenbeck im Einsatz. Während in Möllbergen am Morgen eine Straßenlaterne Feuer gefangen hat, brannte am Schwabenring in Minden am Abend eine Gartenlaube, wie die Freiwillige Feuerwehr Veltheim-Möllbergen und die Polizei-Leitstelle auf Anfrage des Mindener Tageblatts (MT) mitteilen. Die Löschgruppe Veltheim-Möllbergen wurde am Freitag um 8.17 Uhr zu dem Kleinbrand in der Pestalozzistraße alarmiert. Dort war eine Straßenlaterne in Brand geraten, der Mast war innerhalb stark verrußt...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema