NW News

Jetzt installieren

0
Die neun Küken blieben genauso wie ihre Mutter unverletzt. - © Polizei Minden-Lübbecke
Die neun Küken blieben genauso wie ihre Mutter unverletzt. | © Polizei Minden-Lübbecke

Minden Aus Rücksicht: 34-Jähriger baut Unfall, um Entenfamilie nicht zu überfahren

Die Entenmutter und ihre neun Zöglinge ergriffen danach eilig die Flucht in unbekannter Richtung. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Online-Redaktion Nord
10.06.2021 | Stand 10.06.2021, 15:36 Uhr

Minden. Ein Blechschaden, ein verletzter Autofahrer sowie eine unversehrte Entenfamilie sind die Folgen eines Unfalls am Mittwochmorgen. Wie die Polizei Minden-Lübbecke mitteilt, ereignete sich der Auffahrunfall auf der Viktoriastraße.

Mehr zum Thema