0
Die Polizei hatte am Wochenende alle Hände voll zu tun. - © (Symbolbild): Andreas Frücht
Die Polizei hatte am Wochenende alle Hände voll zu tun. | © (Symbolbild): Andreas Frücht

Lübbecke/Pr. Oldendorf Kontrollen in Uniform und in Zivil - Verstöße gegen Corona-Schutzverordnung

Die Einsatzkräfte griffen zudem Jugendliche auf, die sich an einem Streifenwagen zu schaffen machten. Zudem wurden zahlreiche Vergehen im Straßenverkehr aufgedeckt.

Online-Redaktion Nord
25.01.2021 | Stand 25.01.2021, 16:13 Uhr

Lübbecke/Pr. Oldendorf. Die Polizei hat in Lübbecke und Pr. Oldendorf in der Nacht zu Samstag, 23. Januar, bei einer verstärkten Kontrolle mehrere Delikte festgestellt. Die Einsatzkräfte waren sowohl in Uniform als auch in Zivil unterwegs.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG