0

Kreis Minden-Lübbecke Von Windböe erfasst: Mann aus Minden-Lübbecke hat Lkw-Unfall auf A29

Das Fahrzeug des 49-Jährigen war mit Gasflaschen beladen als es von der Fahrbahn abkam. Die Autobahn 29 musste halbseitig gesperrt werden.

12.03.2020 | Stand 12.03.2020, 09:47 Uhr
Der Lkw kippte um. - © (Symbolbild): Pixabay
Der Lkw kippte um. | © (Symbolbild): Pixabay

Delmenhorst. Ein 49-jähriger Mann aus dem Kreis Minden-Lübbecke ist am Donnerstagmorgen, 12. März, gegen 7.10 Uhr mit seinem Lkw auf der A29 von der Fahrbahn abgekommen und umgefallen. Der Unfall mit dem mit Gasflaschen beladenen Lastwagen ereignete sich in der Gemeinde Wardenburg.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group