0
Hunderte von Bürgern aus Lübbecke und Umgebung bekannten sich auf dem Lübbecker Marktplatz zu Europa - © Joern Spreen-Ledebur
Hunderte von Bürgern aus Lübbecke und Umgebung bekannten sich auf dem Lübbecker Marktplatz zu Europa | © Joern Spreen-Ledebur

Lübbecke Hunderte Menschen bekennen sich zu Europa

Frank Hartmann
15.03.2019 | Stand 15.03.2019, 20:14 Uhr

Lübbecke. Stolz, Freude, Erleichterung – für die Ideengeber der Kundgebung auf dem Marktplatz, Andreas Schröder und Michael Hafner, war der frühe Freitagabend voller Emotionen. Und auch Gerd H. Niemeyer, Vorsitzender des Vereins Stockhausen für Europa, strahlte angesichts der gut 300 Bürger aller Altersgruppen, die sich auf dem Marktplatz einfanden, um ein klares Bekenntnis für Europa abzugeben. „Eine Veranstaltung in dieser Form", freute sich Niemeyer, „hat es in Lübbecke noch nie gegeben".

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group