Ganze Lkw-Ladungen wilden Mülls bestehend aus Altholz und Stroh wurden im August vergangenen Jahres in Hüllhorst, Bad Oeynhausen und Löhne illegal entsorgt. Das Foto zeigt den Fundort auf einer Wiese in Löhne. - © Dirk Windmöller
Ganze Lkw-Ladungen wilden Mülls bestehend aus Altholz und Stroh wurden im August vergangenen Jahres in Hüllhorst, Bad Oeynhausen und Löhne illegal entsorgt. Das Foto zeigt den Fundort auf einer Wiese in Löhne. | © Dirk Windmöller

NW Plus Logo Hüllhorst Wilder Müll: Das kostet die Beseitigung

Immer wieder laden Umweltfrevler Elektroschrott, Altreifen oder Möbel illegal in der Landschaft ab. Das schadet nicht nur der Natur, sondern kostet den Steuerzahler auch viel Geld. So wie in Hüllhorst.

Kirsten Tirre

Hüllhorst. Das Lübbecker Land besticht durch eine idyllische Landschaft. Doch das Bild wird immer mal wieder durch wilden Müll getrübt, den Umweltsünder einfach in der Natur abladen. An einem der wichtigsten Zubringer nach Lübbecke, der Bundesstraße 65, türmte sich unlängst erst ein Müllberg aus Dachpfannen, blauen Säcken, Kanistern, Kühlschränken und einer Schrankwand auf. An der kleinen Aue in Alt-Espelkamp wurden Anfang März illegal Autoreifen entsorgt. Auch die Gemeinde Hüllhorst kennt das Problem. 13.000 Euro musste die Gemeinde allein in 2021 für die Beseitigung des wilden Mülls ausgegeben, weiß Frank Gießmann vom Hüllhorster Ordnungsamt.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!