0
Das Firmenfahrzeug prallte mit der Front gegen die Hauswand. - © Polizei Minden-Lübbecke
Das Firmenfahrzeug prallte mit der Front gegen die Hauswand. | © Polizei Minden-Lübbecke

Hüllhorst Medizinischer Notfall: 32-Jähriger fährt mit Transporter gegen Wand

Der Hüllhorster verlor in dem Kurvenbereich kurz vor der Hauptstraße die Kontrolle über sein Auto und kam deswegen von der Fahrbahn ab. Er war zunächst nicht ansprechbar.

07.07.2020 | Stand 07.07.2020, 09:15 Uhr

Hüllhorst. Ein 32-jähriger Mann ist am Montag gegen 18 Uhr mit einem Kleintransporter in Höhe der Hüllhorster Kirche auf der Alten Straße gegen eine Hauswand geprallt. Wie die Polizei mitteilt, verlor der Hüllhorster offenbar aufgrund eines medizinischen Notfalls in dem Kurvenbereich kurz vor der Hauptstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam deswegen von der Straße ab.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

NW News

Jetzt installieren