Der Familienvater Jürgen Harder hat einen erfolgreichen TikTok-Account. - © Jürgen Harder
Der Familienvater Jürgen Harder hat einen erfolgreichen TikTok-Account. | © Jürgen Harder

NW Plus Logo Eltern-Kind-Videos 43-jähriger Espelkamper wird zum Social-Media-Hit: "Bin ich auf Eltern-TikTok gelandet?"

Der Espelkamper Jürgen Harder ist auf sozialen Medien mit seinen humoristischen Eltern-Kind-Videos erfolgreich. Er erzählt im Gespräch mit nw.de, wie es dazu gekommen ist.

Lena Kley

Espelkamp. Das recht neue soziale Netzwerk TikTok ist besonders für seine jungen Nutzer und Nutzerinnen bekannt. So würde wahrscheinlich niemand vermuten, dass ein 43-jähriger Espelkamper dort 69.000 Fans hat. Doch seit ein paar Monaten gehen die Abonnentenzahlen von Jürgen Harder auf TikTok durch die Decke. Unter dem Namen "Jucki Ha" lädt der Vater regelmäßig kurze Clips hoch, in denen er das Leben mit seinen drei Kindern (5, 13 und 16) humoristisch aufs Korn nimmt. Damit kommt der Espelkamper, der hauptberuflich bei Gauselmann als IT-Abteilungsleiter arbeitet, auch auf Instagram gut an. Dort hat er 35.000 Follower.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!