Zu seiner Wahl als Vorsitzender des neuen Integrationsrat bekam Thomas Heilig im März von Bürgermeister Lars Bökenkröger (r.) einen Blumenstrauß. Als Stellvertreter unterstützen ihn Kahraman Tsikha (l.) und Michael Grützkowski. - © Elke Niedringhaus-Haasper
Zu seiner Wahl als Vorsitzender des neuen Integrationsrat bekam Thomas Heilig im März von Bürgermeister Lars Bökenkröger (r.) einen Blumenstrauß. Als Stellvertreter unterstützen ihn Kahraman Tsikha (l.) und Michael Grützkowski. | © Elke Niedringhaus-Haasper
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Integrationsrat soll in Ausschüssen ohne Stimmrecht bleiben

Der Stadtrat hat es mehrheitlich abgelehnt, den Vertretern der Migranten Sitz und Stimme in sämtlichen Ausschüssen zu geben. Rederecht aber haben sie dort bereits.

Jörg Stuke

Bad Oeynhausen. Die Mitglieder des Integrationsrates möchten gern mit Sitz und Stimme in allen Fachausschüssen der Stadt beteiligt sein. So hat es der Integrationsrat - die politische Vertretung der Menschen mit Migrationsgeschichte in Bad Oeynhausen, im Mai beschlossen. Den Antrag darauf aber lehnte der Stadtrat vergangene Woche nach durchaus kontroverser Diskussion ab. Zur Kommunalwahl am 13. September 2020 wurde in Bad Oeynhausen erstmals auch ein Integrationsrat gewählt. Eine solche Wahl ist laut NRW-Gemeindeordnung vorgeschrieben für Städte, in denen mehr als 5...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG