Einige der Bewohner wurden positiv getestet. - © Pixabay
Einige der Bewohner wurden positiv getestet. | © Pixabay
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Trotz Impfung: Corona-Ausbruch unter Bewohnern auf dem Wittekindshof

Mehrere Bewohner und ein Mitarbeiter haben sich nach Auskunft der Einrichtung mit dem Virus angesteckt. Die Krankheitsverläufe sind allerdings vergleichsweise milde.

Ulf Hanke

Bad Oeynhausen. Auf dem Wittekindshof in Volmerdingsen hat es einen Corona-Ausbruch unter Bewohnern einer Wohngruppe auf dem Gründungsgelände gegeben. Ein Wohnhaus steht unter Quarantäne. 13 Bewohner und ein Mitarbeiter einer Wohngruppe haben sich mit dem Virus infiziert. Die Krankheitsverläufe sind nach Angaben von Pressesprecherin Jaqueline Patzer vergleichsweise milde. Es haben sich vor allem Geimpfte angesteckt. Die Impfquote im Wittekindshof liegt bei 85 Prozent. „Alle Bewohner haben inzwischen ein Impfangebot bekommen", sagt Patzer...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG