0
Gabriele Mosig, Jan-Philipp Parschau und Gerhard Mosig (v. l.) bilden den Wahlvorstand in einem der zwei Wahlräume im katholischen Pfarrheim an der Grüte/Marktstraße. Die Wahlbeteiligung ist hoch. - © Karin Prignitz
Gabriele Mosig, Jan-Philipp Parschau und Gerhard Mosig (v. l.) bilden den Wahlvorstand in einem der zwei Wahlräume im katholischen Pfarrheim an der Grüte/Marktstraße. Die Wahlbeteiligung ist hoch. | © Karin Prignitz

Oerlinghausen SPD in Westlippe vorne

Die Grünen verdoppeln in Leopoldshöhe ihr Ergebnis. In Oerlinghausen verlieren die SPD und die CDU Stimmanteile. Kerstin Vieregge gratuliert Jürgen Berghahn.

Birgit Guhlke
26.09.2021 | Stand 26.09.2021, 21:36 Uhr
Gunter Held

Oerlinghausen / Leopoldshöhe. Auch in Westlippe haben Politiker und Bürger den Ausgang der Bundestagswahl mit Spannung verfolgt. In beiden Kommunen gab es kein gemeinschaftliches Verfolgen der Auszählung im Rathaus, die Lokalredaktion hat telefonisch um erste Einschätzungen gebeten.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG