0
Erinnern sich: Danuta Ahrends und Anna Radtke sowie die beiden Musiker Thomas Stein und Edgar Kraul (v. l.) stoßen mit ihrem Programm im Bürgerhaus auf großes Interesse. - © Karin Prignitz
Erinnern sich: Danuta Ahrends und Anna Radtke sowie die beiden Musiker Thomas Stein und Edgar Kraul (v. l.) stoßen mit ihrem Programm im Bürgerhaus auf großes Interesse. | © Karin Prignitz

Oerlinghausen Lesung mit Ansichten aus Ost und West im Bürgerhaus Oerlinghausen

Danuta Ahrends und Anna Radtke stellen ähnliche Lebenssituationen gegenüber. Mitgebracht haben sie zwei Musiker.

Karin Prignitz
06.10.2019 | Stand 06.10.2019, 15:21 Uhr

Oerlinghausen. „Wer hätte das vor 30 Jahren gedacht, dass einmal eine Vorleserin aus dem Osten und eine aus West-Berlin einträchtig und ganz selbstverständlich nebeneinandersitzen?“ Danuta Ahrends (aus dem Osten) und Anna Radtke (aus dem Westen) sicher nicht. „Bis nach Oerlinghausen hat die Fantasie damals nicht gereicht.“

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group