0
Habe ich auch nichts vergessen? Gemeinsam mit seiner Chefin Monika Zimmermann, Geschäftsführerin des LKS, bereitet Thomas Schirmacher seinen Vortrag vor. - © Knut Dinter
Habe ich auch nichts vergessen? Gemeinsam mit seiner Chefin Monika Zimmermann, Geschäftsführerin des LKS, bereitet Thomas Schirmacher seinen Vortrag vor. | © Knut Dinter

Leopoldshöhe Leopoldshöher Azubi gewinnt Europa-Wettbewerb

Auszeichnung: Mit seinem Vortrag zum Thema „Inklusion“ konnte Thomas Schirmacher aus Leopoldshöhe bei einer Europa-Konferenz überzeugen

Knut Dinter Knut Dinter
18.04.2019 | Stand 17.04.2019, 18:41 Uhr
Große Ehre: Nach seinem Vortrag nimmt Thomas Schirmacher (links) die Siegerurkunde entgegen. Sie wird ihm vom Präsidenten des Europäischen Behinderten-Forums, Yannis Vardakastanis, überreicht. - © privat
Große Ehre: Nach seinem Vortrag nimmt Thomas Schirmacher (links) die Siegerurkunde entgegen. Sie wird ihm vom Präsidenten des Europäischen Behinderten-Forums, Yannis Vardakastanis, überreicht. | © privat

Leopoldshöhe. Wie sehr sein Schulenglisch weiterhilft, hat Thomas Schirmacher (23) doch sehr überrascht. Bei einem europaweiten Wettbewerb gelangte der Leopoldshöher auf den ersten Platz. In einem Vortrag stellte der Auszubildende seinen Arbeitgeber vor – auf Englisch.

realisiert durch evolver group