Hauptmann Lena Lehmann berichtet vor Schülerinnen und Schülern der 10. Jahrgangsstufe im Hüffertgymnasium über die Lage. - © Dieter Scholz
Hauptmann Lena Lehmann berichtet vor Schülerinnen und Schülern der 10. Jahrgangsstufe im Hüffertgymnasium über die Lage. | © Dieter Scholz

NW Plus Logo Warburg „Würdet Ihr euch nicht gefallen lassen“: Soldatin erklärt Schülern Krieg

Die Bundeswehr ist zu Gast im Hüffertgymnasium. Die Schülerinnen und Schüler löchern sie mit Fragen rund um die Ukraine - bei einer wichtigen Frage weicht die Jugendoffizierin aus.

Dieter Scholz

Warburg. Kerzengerade sitzen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 auf ihren Stühlen. Die Hände auf dem Tisch. Vor der Tafel wirft Hauptmann Lena Lehmann über Presenter und Beamer die nächste Karte auf das White-Board. „Die militärsche Lage in der Ukraine“, sagt sie. Geschwungene Pfeile in der Nähe der großen Städte des Landes, in dem Krieg ist, sind zu sehen. Rot und orange gekennzeichnete Flächen trennen Freund und Feind. Die Jugendoffizierin der Bundeswehr klärt auf – im Klassenzimmer...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema