Eines der neuen RRX-Fahrzeuge, die auf der Linie RE 11 zwischen Kassel und Paderborn verkehren. - © Simone Flörke
Eines der neuen RRX-Fahrzeuge, die auf der Linie RE 11 zwischen Kassel und Paderborn verkehren. | © Simone Flörke
NW Plus Logo Warburg

Technische Störung: Zug mit 70 Fahrgästen bleibt bei Warburg liegen

Für einige Stunden musste am Montagabend die Strecke Warburg - Altenbeken gesperrt werden.

Dieter Scholz

Warburg-Nörde. Aufgrund einer technischen Störung ist am Montagabend gegen 17.45 Uhr der Regional-Express 11 auf dem Weg von Kassel-Wilhelmshöhe nach Düsseldorf rund 400 Meter hinter der Warburger Ortschaft Nörde in Höhe der Wellpappenfabrik auf freier Strecke stehengeblieben. Die Störung des Bahnverkehrs auf der Bahnstrecke zwischen Warburg und Willebadessen bestätigte am Dienstag ein Bahnsprecher. Die Strecke sei zwischen 18.15 und 20.15 Uhr gesperrt gewesen. Güterzüge wurden über das Nachbargleis umgeleitet...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG