0
Gaben den Anstoß für 30 Jahre Kinderferienprogramm: Initiator Helmut Struck (v. l.), seine Ehefrau Ingrid Struck, Christina Irgel und der ehemalige Bürgermeister der Stadt Steinheim Wilhelm Gemmeke. - © Liborius Schmidt
Gaben den Anstoß für 30 Jahre Kinderferienprogramm: Initiator Helmut Struck (v. l.), seine Ehefrau Ingrid Struck, Christina Irgel und der ehemalige Bürgermeister der Stadt Steinheim Wilhelm Gemmeke. | © Liborius Schmidt

Steinheim Seit 30 Jahren Ferienprogramm für Steinheim und Nieheim

Ein neunjähriges Mädchen brachte im Jahr 1987 den Stein ins Rollen

Liborius Schmidt
10.08.2017 | Stand 09.08.2017, 18:32 Uhr

Steinheim/Nieheim. Der Brief der damals neunjährigen Christina Irgel vor 30 Jahren an den damaligen Steinheimer Bürgermeister Wilhelm Gemmeke brachte etwas ganz Großes ins Rollen. Seit 1987 gibt es, mit der Hilfe von Helmut Struck, ein Kinderferienprogramm in den beiden Städten Steinheim und Nieheim.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG