0
An dem Wagen entstand Totalschaden. - © Polizei Kreis Höxter
An dem Wagen entstand Totalschaden. | © Polizei Kreis Höxter

Höxter BMW-Fahrerin prallt bei Ottbergen gegen Tunnelwand

Die 24-jährige Fahrerin stand laut Angaben der Polizei unter dem Einfluss von Alkohol. Ihren Führerschein haben die Beamten einkassiert.

14.06.2022 | Stand 14.06.2022, 14:59 Uhr

Höxter-Ottbergen. An der Bahnunterführung der B 64 in Höxter-Ottbergen ist es in der Nacht zu Dienstag zu einem Unfall gekommen, bei dem ein BMW total beschädigt wurde. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 30.000 Euro. Die 24-jährige Fahrerin wurde verletzt und vorübergehend in einem Krankenhaus behandelt. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang sind noch nicht abgeschlossen.

Mehr zum Thema