Wotan Wilke Möhring und Franziska Weisz beim Tatort-Dreh im Weserbergland. - © NDR/Cinecentrum/Katinka Seidt
Wotan Wilke Möhring und Franziska Weisz beim Tatort-Dreh im Weserbergland. | © NDR/Cinecentrum/Katinka Seidt

NW Plus Logo Kreis Höxter "Tyrannenmord": So kam der "Tatort" im Kreis Höxter an

Haben Sie’s erkannt? Im „Tatort“ aus Hamburg steckte eine Menge Weserbergland.

Svenja Ludwig

Höxter/Holzminden. 9,41 Millionen Zuschauer haben am vergangenen Sonntag eingeschaltet. Davon sicher viele auch aus dem Kreis Höxter. Denn der „Tatort“, obwohl nominell aus Hamburg, zeigt in der Folge „Tyrannenmord“ vor allem viele tolle Bilder aus Godelheim, Corvey oder Holzminden.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema