Die neue Notruf-App Nora ist eine Ergänzung zu den Notrufnummern 110 und 112 und richtet sich vor allem an Menschen mit einer Hör- und Sprachbehinderung. - © picture alliance/dpa
Die neue Notruf-App Nora ist eine Ergänzung zu den Notrufnummern 110 und 112 und richtet sich vor allem an Menschen mit einer Hör- und Sprachbehinderung. | © picture alliance/dpa
NW Plus Logo Kreis Höxter

Nora-App statt Papier-Fax für Notfälle im Kreis Höxter

Die neue App soll die Notrufnummern 110 und 112 ergänzen und richtet sich vor allem an Menschen mit einer Hör- und Sprachbehinderung. Allerdings hat auch diese Technik ihre Grenzen.

David Schellenberg

Kreis Höxter. Was tun, wenn gehörlose oder sprachbehinderte Menschen in einen Notfall geraten und dringend Hilfe brauchen? Einfach anrufen geht nicht. Deshalb wurde unter Federführung des Landes Nordrhein-Westfalen eine kostenlose bundesweite Notfall-App namens „Nora" entwickelt, die seit dieser Woche verfügbar ist. In der Region kommt das lebenswichtige Programm auf den ersten Blick gut an. Mit einem großen Aber. „Ich werde sie unseren Klienten auf jeden Fall empfehlen", sagt Claudia Hering vom Verein Hörgeschädigtenhilfe in Paderborn...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG