0
Rockschlagzeuger Michel Beineke und Musikschulleiter Jonathan Misch haben die ersten "Drums & Percussion Week" der Höxteraner Musikschule konzipiert. - © Burkhard Battran
Rockschlagzeuger Michel Beineke und Musikschulleiter Jonathan Misch haben die ersten "Drums & Percussion Week" der Höxteraner Musikschule konzipiert. | © Burkhard Battran
Höxter

Musikschule Höxter muss wegen Corona neue Wege gehen

Mit neuen Formaten soll verloren gegangenes Terrain zurückgewonnen werden. Den Anfang macht eine kostenlose Schlagzeugwoche.

Burkhard Battran
23.07.2021 | Stand 26.07.2021, 21:07 Uhr

Höxter. "Man muss sich das mal vorstellen, seit einhalb Jahren ist in vielen Bereichen nicht mehr mit Kindern gesungen worden und wir können gar nicht mit Bestimmtheit sagen, wie sich das auf die kindliche Entwicklung auswirkt, aber gut ist das sicher nicht", erklärt Musikschulleiter Jonathan Misch. Auch die Musikschule Höxter leidet darunter, dass viele über die Jahre gewachsene Bereiche über lange Zeit gar nicht mehr oder nur sehr eingeschränkt stattfinden konnten.

Mehr zum Thema