Mit den neuen Corona-Regeln können die Schützenfeste fast wieder so stattfinden, wie vor der Pandemie. - © Themenbild: Madita Schellenberg
Mit den neuen Corona-Regeln können die Schützenfeste fast wieder so stattfinden, wie vor der Pandemie. | © Themenbild: Madita Schellenberg
NW Plus Logo Kreis Höxter

Corona-Regelungen: Das sagen die Schützenvereine zur neuen Situation

Noch einige Schützenfeste werden im Kreis Höxter normalerweise zwischen Mitte Juli und Ende August gefeiert. Im Moment regiert noch überall die Vorsicht.

Désirée Winter
Simone Flörke

Kreis Höxter. Überraschend macht die neue Coronaschutzverordnung auch das Feiern von Schützenfesten ab sofort wieder möglich – wenn die Wocheninzidenz so niedrig bleiben sollte wie aktuell. Im Kreis Höxter finden zwischen Mitte Juli und Ende August normalerweise noch einige Schützenfeste statt. Die Neue Westfälische hat bei einigen Vereinen nachgefragt, wie sie nun auf die Situation blicken. Scherfede „Scherfede wird auch dieses Jahr kein traditionelles Schützenfest in gewohnter Form feiern", sagt Andreas Altemeier vom Heimatschutzverein...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema