Die Polizeikommissarinnen Pia Jungmann und Theresa Krause mit der Bodycam an der Ausrüstung. - © Polizei/Niggemann
Die Polizeikommissarinnen Pia Jungmann und Theresa Krause mit der Bodycam an der Ausrüstung. | © Polizei/Niggemann

NW Plus Logo Einsatz von Bodycams „Ein Stück mehr Sicherheit“ für Polizei im Kreis Höxter

Seit Anfang 2020 sind Bodycams auch bei der Kreispolizei in Höxter, Bad Driburg und Warburg im Einsatz. Die Video- und Audiogeräte sammeln Beweise, sollen aber auch Schutz für die Polizisten sein. Eine Bilanz.

Simone Flörke

Höxter. Sie ist sieben mal neun Zentimeter groß, wiegt 142 Gramm und ist fester Bestandteil der Ausrüstung bei der Polizei im Kreis Höxter geworden: Seit rund einem Jahr sind dort sogenannte Bodycams, kleine Kameras, die an der Uniform befestigt werden, im Einsatz. Zur Eigensicherung der Polizisten, aber auch für die Beweissicherung in Strafverfahren...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.