0
Das VHS-Leitungsteam mit Claudia Gehle und Rainer Schwiete mit dem neuen Programmheft in der VHS-Aula, die entsprechend den Hygienevorschriften eingerichtet ist. - © VHS
Das VHS-Leitungsteam mit Claudia Gehle und Rainer Schwiete mit dem neuen Programmheft in der VHS-Aula, die entsprechend den Hygienevorschriften eingerichtet ist. | © VHS

Höxter Höxteraner VHS startet neues Semester unter Corona-Bedingungen

Neu im vielfältigen Angebot ist unter anderem das Thema Künstliche Intelligenz. Programmhefte liegen ab sofort aus.

12.08.2020 | Stand 11.08.2020, 20:55 Uhr

Höxter. Das war schon ein Novum in der mehr als 40-jährigen VHS-Geschichte, dass ein Semester unterbrochen und die meisten Kurse sogar wegen der Corona-Pandemie abgebrochen werden mussten. Jetzt soll es aber zuversichtlich und hoffnungsfroh weitergehen – und das Herbstsemester gestartet werden. „Allerdings tun wir das unter Berücksichtigung der Corona-bedingten Abstands- und Sicherheitsvorkehrungen", erläutert Claudia Gehle.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group