0
Mit rosa Flamingo: Die Camper auf dem Zeltplatz lassen sich die Stimmung nicht vermiesen.Hier eine Truppe aus dem Lipperland, Bergheim, Vinsebeck und Grevenhagen. - © Manuela Puls
Mit rosa Flamingo: Die Camper auf dem Zeltplatz lassen sich die Stimmung nicht vermiesen.Hier eine Truppe aus dem Lipperland, Bergheim, Vinsebeck und Grevenhagen. | © Manuela Puls

Höxter Strandklänge am Godelheimer See: Abtanzen im Regen

Party: Wegen eines Gewitters muss das Festivalgelände am Godelheimer See zeitweise geräumt werden. Doch danach feiern tausende Besucher weiter

Manuela Puls
13.07.2019 | Stand 13.07.2019, 14:08 Uhr |

Höxter-Godelheim. Zylinder Günter ist standhaft. Der Gewittersturm, der am frühen Freitagabend über die Godelheimer Strandklänge zog, hat auf dem Zeltplatz seine Pavillons weggeweht. Doch das kann den Festival-Fan aus Oldenburg nicht schocken. Er fährt zum nächsten Baumarkt und besorgt neue. Schließlich braucht er bei dem unbeständigen Wetter einen Unterschlupf für sein 20köpfiges Feierteam. Und den Spaß lässt sich Team Günter vom Regen nicht vermiesen. Drinnen im Zelt hat er Bundeswehrliegen aufgebaut, die mit goldenen Rettungsdecken ausgelegt sind - gegen die nächtliche Kälte.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group