0
Einspurig: Nur noch eine Fahrspur ist über die Nethebrücke vor Bruchhausen für den Verkehr freigegeben. - © Simone Flörke
Einspurig: Nur noch eine Fahrspur ist über die Nethebrücke vor Bruchhausen für den Verkehr freigegeben. | © Simone Flörke

Höxter Ersatzpläne für Nethebrücke werden 2019 diskutiert

Bruchhäuser suchen das Gespräch mit dem Landesbetrieb Straßen

Simone Flörke
27.11.2018 | Aktualisiert vor 0 Minuten

Höxter-Bruchhausen. Voraussichtlich im ersten Quartal 2019 werde Straßen NRW die Vertreter der Bürgerinitiative (BI) Nethebrücke aus Bruchhausen zu einem gemeinsamen und offenen Gespräch über die Varianten für einen Ersatzbrückenbau auf der wichtigen Zufahrtsstraße nach Bruchhausen einladen. Dies erklärt BI-Sprecher Burkhard Schmitz nach einer schriftlichen Information, die der Landesbetrieb jetzt den Bruchhäusern zum derzeitigen Planungsstand zukommen ließ.