0
Stabwechsel: Der frühere Kreisheimatpfleger Martin Koch (l.) mit seinem Nachfolger Hans-Werner Gorzolka (r.) und Landrat Friedhelm Spieker . - © FOTO: MATHIAS BRÜGGEMANN
Stabwechsel: Der frühere Kreisheimatpfleger Martin Koch (l.) mit seinem Nachfolger Hans-Werner Gorzolka (r.) und Landrat Friedhelm Spieker . | © FOTO: MATHIAS BRÜGGEMANN

Kreis Höxter Hans-Werner Gorzolka neuer Kreisheimatpfleger

Ovenhäuser gestern Abend einstimmig zum Nachfolger von Martin Koch gewählt

Mathias Brüggemann Mathias Brüggemann
20.01.2015 | Stand 19.01.2015, 21:36 Uhr

Kreis Höxter. Hans-Werner Gorzolka ist neuer Kreisheimatpfleger. Der 61-jährige Ovenhäuser wurde gestern Abend von den Ortsheimatpflegern und Vertretern der Heimatvereine im Kreis Höxter einstimmig bei einer Enthaltung für acht Jahre gewählt. Gorzolka ist damit Nachfolger des Brakelers Martin Koch, der sich nach 16 Jahren für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung gestellt hatte.

realisiert durch evolver group