0
In einer persönlichen Feierstunde hat Landrat Michael Stickeln (r.) Pater Thomas Wunram als Leiter der Feuerwehr- und Notfallseelsorge im Kreis Höxter verabschiedet. - © Kreis Höxter
In einer persönlichen Feierstunde hat Landrat Michael Stickeln (r.) Pater Thomas Wunram als Leiter der Feuerwehr- und Notfallseelsorge im Kreis Höxter verabschiedet. | © Kreis Höxter

Jahrzehntelanges Engagement Leiter der Feuerwehr- und Notfallseelsorge im Kreis Höxter tritt zurück

Pater Thomas Wunram ist Initiator des Angebots gewesen. Nun wurde er verabschiedet. Auch sein Nachfolger steht schon fest.

04.11.2022 , 02:00 Uhr

Brakel. Er war einer der Gründer der Feuerwehr- und Notfallseelsorge im Kreis Höxter, jetzt hat er auf eigenen Wunsch sein Amt an seinen Nachfolger übergeben: Pater Thomas Wunram aus Neuenheerse wurde in einer persönlichen Feierstunde an der Kreisleitstelle in Brakel verabschiedet. Landrat Stickeln dankte ihm für sein jahrzehntelanges Engagement.

Mehr zum Thema