0
An dem Lastwagen entstand ein hoher Sachschaden - die Feuerwehr verhinderte aber das Übergreifen des Feuers auf die Ladung. - © FFW Brakel
An dem Lastwagen entstand ein hoher Sachschaden - die Feuerwehr verhinderte aber das Übergreifen des Feuers auf die Ladung. | © FFW Brakel

Brakel Holz-Lastwagen brennt mitten im Wald bei Brakel

Der vordere Teil des Lkw steht komplett in Flammen. Der Einsatzort stellte die Feuerwehr vor Schwierigkeiten.

Simone Flörke
18.01.2022 , 14:30 Uhr

Brakel-Hembsen. Das war ein Einsatzort, wie ihn die Feuerwehr auch nicht so oft sieht und anfährt: Mitten im Wald brannte am frühen Dienstagmorgen ein Holz-Lastwagen. 30 Einsatzkräfte aus Erkeln, Beller und Hembsen wie vom Löschzug Brakel waren gegen 7.20 Uhr alarmiert worden. Und zwar vom Fahrer selbst, der gerade im hinteren Teil des Lkw die Holzstämme verlud und plötzlich Brandgeruch bemerkt hatte.

Mehr zum Thema