0
Zeugen verständigten die Höxteraner Kreispolizei. - © Symbolbild: Andreas Frücht
Zeugen verständigten die Höxteraner Kreispolizei. | © Symbolbild: Andreas Frücht

Brakel 93-Jähriger rammt parkendes Auto und fährt zum Einkaufen

Den äußerst betagten Mann treffen die Polizisten dann im Geschäft.

16.04.2021 | Stand 16.04.2021, 20:09 Uhr

Brakel. Ein 93-Jähriger hat in Brakel beim Ausparken ein anderes parkendes Auto gerammt, dann aber seine Fahrt zu einem benachbarten Einkaufsmarkt fortgesetzt, um dort seine Einkäufe zu tätigen. Der Zusammenstoß ereignete sich laut Polizei am Donnerstag um 10.45 Uhr vor einer Apotheke an der Warburger Straße.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG