Der Mercedes schleudert nach dem Zusammenstoß auf der Kreisstraße 48 bei Beverungen aufs Feld und wurde schwer beschädigt. - © Torsten Wegener
Der Mercedes schleudert nach dem Zusammenstoß auf der Kreisstraße 48 bei Beverungen aufs Feld und wurde schwer beschädigt. | © Torsten Wegener
NW Plus Logo Beverungen

Hoher Sachschaden nach Frontalzusammenstoß zwischen Traktor und Auto

Die Polizei hat bereits eine Vermutung zur Unfallursache. Der Schaden liegt im sechstelligen Bereich.

Torsten Wegner

Beverungen-Drenke. Ein schwerer Unfall ereignete sich am späten Sonntagnachmittag auf der Kreisstraße 48 zwischen Beverungen und Drenke. Nach ersten Angaben der Polizei vor Ort stießen gegen 17.15 Uhr ein Treckergespann und ein Pkw kurz vor dem Ortseingang zusammen. Der Sachschaden ist immens. Wie die ersten Ermittlungen ergaben, war ein 30-jähriger Fahrer eines Mercedes Kombi aus Beverungen in Richtung Drenke unterwegs. Etwa 100 Meter vor dem Ortseingangsschild stieß er mit einem entgegenkommenden Trecker zusammen, der einen Ballenpresse zog...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema