0
Aufräumarbeiten: Nach dem Gewitter wurde versucht die Schäden auf dem Zeltplatz zu beheben. - © Torsten Wegener
Aufräumarbeiten: Nach dem Gewitter wurde versucht die Schäden auf dem Zeltplatz zu beheben. | © Torsten Wegener

Beverungen Konzert beim Orange Blossom Special wegen Unwetter abgebrochen

Die Festivalbesucher finden Schutz in einer Getreidehalle

Torsten Wegener Torsten Wegener
08.06.2019 | Stand 08.06.2019, 12:05 Uhr |

Beverungen. Sturm, Starkregen und Gewitter. Die Besucher des Musikfestivals Orange Blossom Special (OBS) sind am Freitagabend vor eine nassen Bewährungsprobe gestellt worden. Gegen 21.20 Uhr erreichte die Gewitterfront das Festivalgelände mit über 3.000 Besuchern. Kurz darauf wurde das Konzert des Künstlers Sinkane abgebrochen.

realisiert durch evolver group