0
Zwei große Brände haben im Norden von OWL die Feuerwehren beschäftigt. - © (Symbolbild): Pixabay
Zwei große Brände haben im Norden von OWL die Feuerwehren beschäftigt. | © (Symbolbild): Pixabay

12. bis 18. September Wochenrückblick: Zwei Brände und ein Bombenverdacht

Die meistgeklickten lokalen Schlagzeilen im Kreis Herford und im Kreis Minden-Lübbecke der vergangenen Woche. Alles Wichtige im schnellen Überblick.

Lena Kley
18.09.2022 | Stand 18.09.2022, 11:43 Uhr

Kreis Herford/Kreis Minden-Lübbecke. Die Woche startete bereits turbulent. Feuerwehrleute wurden in der Nacht zu Montag zu einem Großeinsatz in der Herforder Innenstadt gerufen: In einer Wohnung, nicht unweit vom Stadtkern, war ein Feuer ausgebrochen. 90 Kräfte waren vor Ort, eine Frau wurde leicht verletzt, wie unsere Autoren Claus Frickemeier und Christina Römer in ihrem Bericht schreiben.

Mehr zum Thema