0
Gewalt gegen Einsatzkräfte wird auch bei uns immer mehr zum Problem. - © Pixabay (Symbolbild)
Gewalt gegen Einsatzkräfte wird auch bei uns immer mehr zum Problem. | © Pixabay (Symbolbild)

Kreis Herford kompakt am 3. Februar Automatensprenger schlagen zu, mehr Schutz für Polizisten und ein Meldestau

Die meistgeklickten lokalen Schlagzeilen plus Corona, Wetter und die Informationen aus der Nachbarschaft: Alles Wichtige im schnellen Überblick.

Elena Ahler
03.02.2022 | Stand 03.02.2022, 11:21 Uhr

Kreis Herford. Wie können Einsatzkräfte wie Polizisten besser geschützt werden? Die Frage stellt sich nach den tödlichen Schüssen auf zwei Polizeibeamte im pfälzischen Kusel dringender denn je. Auch Landrat Jürgen Müller äußert sich als Chef der Kreispolizeibehörde Herford betroffen: "Ich bin bestürzt und zutiefst erschüttert." Landesweit als auch bei der Kreispolizeibehörde Herford sei ein Anstieg von Gewalt gegenüber Polizeibeamten feststellbar, sagt Pressesprecherin Simone Lah-Schnier. Gegenüber der NW erklärt die Polizeisprecherin, was für die Sicherheit getan werde und wo die Grenzen liegen.

Mehr zum Thema