Das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ läuft jetzt Ende des Jahres aus. - © Symbolfoto Pixabay
Das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ läuft jetzt Ende des Jahres aus. | © Symbolfoto Pixabay

NW Plus Logo Kürzungen Bei Sprach-Kitas in Spenge und im Kreis wird heftig gekürzt

Acht Kitas der evangelischen Kirche sind betroffen. Die bisherigen Fachkräfte können sich bald nicht mehr auf die betroffenen Kinder konzentrieren.

Andreas Sundermeier

Spenge. Im Alter von zwei Jahren formen Kinder erste Sätze. In der Kindertagesstätte spielen und kommunizieren sie mit anderen Kindern, lernen von den Erzieherinnen und Erziehern, lernen aber auch sehr viel von ihren Eltern. Bis zur Schulzeit haben sie sich ein ordentliches Sprachgerüst angeeignet. Das ist die Regel. Oder sollte die Regel sein. Wenn nicht – dann half bisher das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“. Das läuft jetzt Ende des Jahres aus. Auch in der evangelischen Kita an der Bussche-Münch-Straße in Spenge.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema