0
Nächtlicher Großbrand: Geschätzte 1,2 Millionen Euro Schaden sind bei einer Feuer im Industriegebiet Spenge entstanden. - © PeSt
Nächtlicher Großbrand: Geschätzte 1,2 Millionen Euro Schaden sind bei einer Feuer im Industriegebiet Spenge entstanden. | © PeSt
Spenge

Feuer zerstört sieben Busse in Spenger Depot

Sieben Linienbusse gehen in  Flammen auf / Schaden von 1,2 Millionen Euro / Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Mareike Patock
21.09.2015 | Stand 21.09.2015, 17:26 Uhr |
Peter Steinert

Andreas Sundermeier

Kai-Sören Kerkhoff

Spenge. Um 3.25 Uhr in der Nacht zu Montag geht der Alarm bei der Kreisleitstelle Herford ein: Drei Busse des Spenger Reiseunternehmens Redecker, vier neue Linienbusse der Bielefelder BVO und ein Anhänger stehen in Flammen. Sie werden komplett zerstört. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 1,2 Millionen Euro.